Willkommen im Daimler-Blog

Neuer Name, neues Kapitel, klare Ziele. Wir nehmen das zum Anlass, um auch in Bezug auf unsere Kommunikationskanäle etwas Neues auszuprobieren: Wir beginnen einen Mitarbeiter-Blog!

Wenn Sie sich für Blogs interessieren, wissen Sie längst: Es gibt schon einige Unternehmen, die im „Web 2.0″ – dem so genannten „Mitmach-Web” – experimentieren. Auch wir wollen nun einen Blog nutzen, um deutlich zu machen: Kommunikation ist keine Einbahnstraße. Sie lebt vom Austausch – und dafür brauchen die Empfänger einen Kanal für offenes Feedback.

Zum Beispiel diesen Daimler-Blog, in dem Mitarbeiter durch ihre Beiträge unser Unternehmen etwas transparenter machen. Und bei diesen Themen geht es nicht um die Unternehmensmeinung, sondern um Einblicke in das „Leben beim Daimler”.

Daimler zu leben heißt mitzumachen, sich zu beteiligen. Das neue Blog bietet eine Gelegenheit dazu. Viel Spaß dabei!

Und noch etwas: Bitte seien Sie nachsichtig, wenn in unserem Mitarbeiter-Blog noch nicht alles von Anfang an so läuft, wie Sie es möglicherweise von etablierten Blogs gewohnt sind. Aber wir wollen dazulernen. Und dabei helfen uns Ihre Kommentare, die ausdrücklich erwünscht sind!

Die letzten 5 Kommentare

  1. Sieben Jahre in China – Coming back home

    Jens: Liebe Bianca! Willkommen zurück in Schwaben! Ich fahre immer mal durch, wenn es zum...

  2. Das Concept GLC Coupé im Tunnelblick

    Alex: Starkes Design, so frisch und mal was total anderes. Kann es kaum erwarten das Auto von...

  3. Als Fahrer auf der Fashion Week in Berlin

    Dirk Schröder: Hallo, wow toller Wagen. Aus reiner Neugier würde mich mal der Preis interessieren...

  4. Die Antwort kennt ganz allein der Wind

    Ralf Kaufmann: Da passt alles zusammen: Historischer Windkanal, legendärer Rennwagen, stürmischer...

  5. Mein Weg zum Daimler Praktikum in Alabama

    Daniel Roll Tide: Sorry ….wohl zu schnell auf den “Kommentar abschicken” Button...