Kopfbereich

Daimler-Mitarbeiter-Blog

Das Blog oder der Blog?

Hauptnavigation
Suche
Inhalte

Die Kategorie "Gastbeitrag"

Hier sind alle Beiträge aufgelistet, die in die Kategorie Gastbeitrag einsortiert wurden. Sie haben die Möglichkeit, den RSS-Feed speziell nur für diese Kategorie zu abonnieren.

GASTBEITRAG: Im Oldtimertaxi durch die Berliner Nacht

von am 17. Dezember 2014 um 09:45 über , , , .

Der Reinickendorfer Ralf Werner ist 77, sein Gefährt 50 Jahre alt. Beide sind absoluter Kult. Der Chauffeur trägt ein rotes Indienhemd und auf dem Kopf Irokesen-Schnitt. Der Wagen heißt Nepomuk und ist ein heckflossiger Mercedes-Benz 190 Dc der Baureihe 110, Baujahr 1964. Dieselmotor. Farbe Hellelfenbein. 55 PS, 140 km/h Spitze (nach Tacho). Am späten Sonntagabend führt er am Droschkenstand in Schöneberg die wartende Fahrzeugsreihe aus modernen B- und E-Klassen an. Sein schwarz-gelbes Taxischild auf dem Dach ist kleiner und leuchtet schwächer. Weiterlesen »

Gastbeitrag: Sponsoring? – Partnering!

Der Weg nach Stuttgart-Untertürkheim ist für mich immer eine schöne Erinnerung an die eigene Zeit im Leistungssport. In den 90er Jahren habe ich in der Wasserball-Nationalmannschaft gespielt, und im ersten Jahr meines Wirtschaftsingenieur-Studiums an der Uni Karlsruhe eine Bundesligasaison auch beim SSV Esslingen. Im Winter haben die Heimspiele im Inselbad in Untertürkheim stattgefunden, und im Sommer viele Trainingseinheiten, auch mit der Weiterlesen »

Gastbeitrag: Die geheime Welt der Ozeane

Erforschung des Lebensraums Tiefsee. „Wenn Sie mit einem U-Boot ins Meer hinabsteigen, erscheint es zunächst blau oder schwarz. Doch ab einer gewissen Tauchtiefe beginnt es plötzlich um Sie herum zu leuchten. Ab 200 Metern betreten wir eine funkelnde Zwischenwelt. Die Tiere kommunizieren mittels Licht, das ist ein atemberaubender Anblick“, berichtete Antje Boetius.

Erstaunlicherweise sei die Oberfläche von Mond und Mars besser kartografiert als der Meeresboden. „Erst kürzlich haben wir auf einer Tauchfahrt im Südozean einen mehrere Kilometer hohen Berg entdeckt. Weiterlesen »

Gastbeitrag: Wie sieht die Mobilität der Zukunft aus?

Gastbeitrag: Wie sieht die Mobilität der Zukunft aus?

Gastbeitrag: Wie sieht die Mobilität der Zukunft aus?

Wie können wir Verkehr und Mobilität so gestalten, sodass sie zukunftsfähig sind? Und was bedeutet hierbei eigentlich “zukunftsfähig”? Verkehrsvisionen aus den 1950er Jahren gingen von einer stetigen Steigerung der Verkehrsgeschwindigkeit aus, ausgehend von den technischen Möglichkeiten, die man sich ausmalte. Tatsächlich brachte auch Tesla-Gründer Elon Musk im letzten Jahr die Idee eines „Hyperloops“ auf. Dabei werden Menschen in Kapseln mittels Unterdruck wie auf einem Luftkissen mit Höchstgeschwindigkeit durch Rohre geschossen. Weiterlesen »

“WM-Liner”: Fertigstellung just in time

“WM-Liner”: Fertigstellung just in time

Header

Es ist kurz nach Mitternacht, als sich in einer warmen Julinacht Berlin in ein Tollhaus verwandelt. Wildfremde Menschen fallen sich um den Hals, Chinaböller werden abgebrannt, Straßen sind binnen Minuten verstopft und eine Melange aus zehntausendfachem Dauerhupen, Polizeisirenen und den Jubelgesängen der Fußballfans vermischt sich zu einer orgiastischen Geräuschkulisse. Seit wenigen Minuten steht fest, dass Deutschlands Nationalmannschaft das nervenaufreibende Endspiel gegen Argentinien gewonnen hat und neuer Fußballweltmeister ist.

Was macht der Fußball mit den Menschen? Weiterlesen »

Seiten: 1 2 3 4 5 6 ... 16 17 >
Sidebar
Footer