Kopfbereich

Daimler-Mitarbeiter-Blog

Das Blog oder der Blog?

Hauptnavigation
Suche
Inhalte

Die Kategorie "Tradition & Geschichte"

Hier sind alle Beiträge aufgelistet, die in die Kategorie Tradition & Geschichte einsortiert wurden. Sie haben die Möglichkeit, den RSS-Feed speziell nur für diese Kategorie zu abonnieren.

Amerika Road Trip mit dem Mercedes-Benz 190D (II)

von am 22. Oktober 2014 um 11:12 über , , .

Give him the Eight (Gib ihm die Acht)
„Es wird Nacht Senhorita und ich hab´ kein Quartier“. So können schon mal Geschichten anfangen und was dann dabei herauskommen kann, mag sich jeder selbst ausmalen. Der zweite Teil meines kleinen Abenteuers fängt allerdings so ähnlich an. (Zum 1. Teil geht’s hier entlang)

Wir schreiben das Jahr 2005 und ich bin mit dem wunderschönen, dunkelblauen Mercedes-Benz 190D von meinem Onkel unterwegs. Mein kleiner Road Trip führt mich durch Kalifornien, Arizona und Nevada. Weiterlesen »

Otto und der tiefere Sinn der Weltreisen-“G”-schichte

von am 15. Oktober 2014 um 11:49 Uhr über , , , , , .

Es wäre ein fantastisches Hörbuch: Gunther Holtorf erzählt die Geschichte seiner Weltreise mit „Otto“, der treuen G-Klasse. 26 Jahre. 26 Kapitel. Unendlich viele Kilometer, Straßen, Eindrücke. Erlebnisse mit Menschen, Elefanten, Affen und Schlangen.

Der ehemalige Manager berichtete davon bei der Übergabe von Otto an das Mercedes-Benz Museum. Rund 200 geladene Gäste des G-Modells-Clubs hörten ihm gebannt zu: Otto auf der gefährlichen Baumstamm-Brücke in Afrika. Otto als Fracht auf dem Container-Schiff hoch zur See. Otto metertief im Schlamm. Otto, umringt von Hundert indischen Kindern. Weiterlesen »

Amerika Road Trip mit dem Mercedes-Benz 190D

von am 22. September 2014 um 13:24 Uhr über , , .

2014 – Alte Liebe rostet nicht: Mir fällt ein Stein vom Herzen, der Wagen ist noch da. Er steht genau dort vor der Garage, wo ich ihn damals abgestellt habe. Mir kommt es vor, als wäre die Zeit stehen geblieben. Doch tatsächlich sind schon neun lange Jahre vergangen, seit wir beide die letzte Tour zusammen gemacht haben. Aber jetzt bin ich ja wieder da. Back in California.

Der dunkelblaue Mercedes-Benz 190D, Baujahr 1984 tut so, als würde er mich nicht bemerken. Er parkt auf seinen schmalen Reifen mit den Alufelgen, die wir damals tatsächlich „Gully-Deckel“ genannt haben Weiterlesen »

Gastbeitrag: Arlberg Classic – 190 SLR und Blogger-Beifahrer

von am 09. Juli 2014 um 10:58 Uhr über , , , , , , , .
Gastbeitrag: Arlberg Classic – 190 SLR und Blogger-Beifahrer

Arlberg-Classic: Ellen Lohr und Axel Griesinger

Damit wir uns nicht falsch verstehen, das mit der “Rennversion eines 190″, genauer bezeichnet einem “190 SLR” aus dem Jahr 1955, führt nämlich zunächst mal zu falschen Vorstellungen. Bei der Arlberg Classic handelt es sich um eine Gleichmäßigkeits-Rallye, mit „Rennen“ hat eine solche Veranstaltung eher nichts zu tun. Dafür aber die Fahrerin, die Zuschauer und den Beifahrer (in diesem Fall Axel Griesinger vom bigblogg) erfreut, der röhrende Sound des Gefährts und die Möglichkeit, bei allen sich bietenden Gelegenheiten ein wenig Gas zu geben. Windresistent sollte man allerdings sein, schließlich handelt es sich bei der Rennversion um einen reinrassigen Roadster. Weiterlesen »

Auch Genies brauchen Vorbilder

Auch Genies brauchen Vorbilder

Mozart oder "auch Genies brauchen Vorbilder"

Das (außer-)gewöhnliche Lebenswerk des Wolfgang Amadeus Mozart

„Eine Frage, die sich viele Klassikfans und Mozarthörer stellen: Wo kam das alles bei ihm her? Woher rührte eigentlich diese ungeheure Schaffenskraft des Salzburger Komponisten, der gerade einmal 35 Jahre alt wurde?“, so fragte Thomas Fröhlich, Director Corporate Media & Marketing, Cooperations & Trusts der Daimler AG, bei seiner Begrüßung der 250 Gäste, die sich am 5. Juni im Mercedes-Benz Museum einfanden. Als nunmehr zehnter Referent in der Reihe „Dialog im Museum“ sprach Prof. Dr. Ulrich Konrad an diesem Abend über das Thema „Auch Genies brauchen Vorbilder Weiterlesen »

Seiten: 1 2 3 4 5 6 ... 11 12 >
Sidebar
Footer