Kopfbereich

Daimler-Mitarbeiter-Blog

Das Blog oder der Blog?

Hauptnavigation
Suche
Inhalte
26
08.2009

Schlauer essen – gesünder genießen

Schlauer essen – gesünder genießen

“Das ‘feel good’ Restaurant gönn’ ich mir nun öfter.” Solche Sätze hören wir immer wieder von Mitarbeitern, die bei uns Ihre Mittagspause verbracht haben. Einige Gäste, die erst allein kamen, bringen beim zweiten Besuch nun Ihre Kollegen mit. Andere laden Mitarbeiter ein, weil sie sich vorgenommen haben, in der Mittagspause Dinge mal in Ruhe zu besprechen. Es läuft gut an unser neues Restaurant.

Weiterlesen »

Was Leser zu diesem Artikel sagen

  • Ibtisem: Preis-Leistungs-Verhältnis ist super. All-you-can eat, die Möglichkeit, ...
  • Tom Matte: Gutes Essen ist manchmal die schönste Nebensache der Welt. Wer ...
  • Laura: Euer Name ist Programm. Ganz toll! Großes Kompliment an die ...

THEMEN

Unsinn macht Sinn

von am 24. August 2009 um 09:01 Uhr in Technologie & Innovation.

Schon mal ein Auto online im Konfiguratior zusammengestellt? Natürlich, denke ich mal. Nur so aus Spaß. Um zu sehen, wie hoch man den Preis für einen Opel Corsa treiben kann. Was es alles für den Porsche 911er als Extras gibt. Und so weiter. Und immer machen die Konfiguratoren einen Check, ob das geht, was man will. Und oft kommen Dinge zum Vorschein, da fragt man sich was das soll?! Wieso muss man eine Chromzierleiste nehmen, wenn man ein Lederlenkrad will? Das ist dann halt Marketing, oder so. Und Okay, einige Dinge sind logisch: Lautsprecher zum Beispiel müssen verbaut sein, wenn man ein Radio will.

Und dann sind da noch einige Punkte, die sehen unlogisch aus. Ein B200 Turbo gibt es nicht mit 15″ Felgen. Neben dem Aspekt dass es wahrlich unsportlich aussehen würde, passt schlicht und ergreifend die Bremsanlage nicht in die Felgen.

Weiterlesen »

Ein paar Kleinigkeiten

von am 31. Juli 2009 um 09:27 Uhr in Das Unternehmen, Kommunikation & Web 2.0.

Bevor wir alle in unseren wohlverdienten Urlaub (intern Blockpause genannt) gehen, noch ein paar Anmerkungen zu den letzten Wochen/Monaten:

Eine schöne Überraschung war zuerst mal, dass das Daimler-Blog in zwei weltweiten Corporate Blog Rankings auftauchte:

In beiden Rankings ist das Daimler-Blog das einzige deutschsprachige Blog. Es macht uns schon ein wenig stolz, dass wir authentisch in unserer Muttersprache bloggen können und trotzdem in internationalen Rankings eine gute Platzierung erreichen.

Weiterlesen »

Auf dem Weg zur Formula Student Germany 2009

von am 30. Juli 2009 um 08:34 Uhr in Einstieg & Karriere.
Auf dem Weg zur Formula Student Germany 2009

Vorhang auf für meinen Blick auf die Formula Student Germany 2009:

Eine Werkstatt. 10 Menschen mit verschränkten Armen und angespannten Gesichtern stehen im Kreis. In ihrer Mitte ein Gestell, darin montiert ein Motor. Leitungen und Kabel erzeugen ein Wirrwarr. Es erinnert an einen Patienten auf der Intensivstation. Einer steht mit dem Feuerlöscher im Anschlag da. Wir versuchen zu starten. Der Anlasser dreht, der Motor hustet, keucht, stirbt wieder ab, berappelt sich, läuft. Jubel!

So würde das erste Mal, das wir unseren Motor gestartet haben, wohl in einer Regieanweisung stehen. Weiterlesen »

Update: Wem gehört das Auto der Zukunft?

von am 29. Juli 2009 um 08:05 Uhr in Das Unternehmen.

… nach sich überschlagenden Wochen seit unserem Strategieworkshop Anfang Juli finde ich endlich die Zeit, alles Revue passieren zu lassen und Rückmeldung zu geben, bevor bei uns mit der Blockpause alles ruht:

Mit über 120 Teilnehmern aus mehreren Standorten in USA, Europa, Asien haben wir 2 Tage lang in verschiedenen Workshop-Setups (u.a. mit einem Investoren-Board) über die Zukunft des Automobils diskutiert. Die Radikalität mancher Kommentare im Blog, u.a. wie

„Nie wieder ein eigenes Auto“,

„Luxus der individuellen Mobilität“,

Weiterlesen »

Seiten: < 1 2 ... 151 152 153 154 155 ... 199 200 >

 

Sidebar
Footer