Kopfbereich

Daimler-Mitarbeiter-Blog

Das Blog oder der Blog?

Hauptnavigation
Suche
Inhalte
03
11.2009

Plus/Minus: Finanztraining für junge Menschen

von am 03.11.2009, 13:42 Uhr in Mitarbeiter & Gesellschaft

Wie teuer ist eine Wohnung? Wie viel Geld braucht man monatlich um seine laufenden Kosten zu decken? Wie teuer sind meine materiellen Wünsche eigentlich genau? Und wie komme ich an Geld?

Solche und ähnliche Fragen rund um das Thema Geld waren der Schwerpunkt in dem Seminar Plus/Minus, welches Daimler Financial Services in Zusammenarbeit mit der StreetUniverCity in Berlin-Kreuzberg veranstaltete. Das Seminar zählt als Pflichtseminar zur Erlangung des „StreetMasters“, der den Jugendlichen die erworbenen sozialen und kreativen Kompetenzen belegt. Das Seminar ging über 1 ½ Tage und wurde von dem Jugendtrainer Thomas Georgi geleitet. 2 – 3 Mitarbeiter von Daimler Financial Services hatten jeweils die Aufgabe als Co-Moderatoren zu unterstützen. Um dieser Aufgabe gerecht zu werden, hatten wir ein eintägiges Seminar zu den Inhalten und dem Umgang mit Jugendlichen. Weiterlesen »

Was Leser zu diesem Artikel sagen

  • Juergen: Hört sich super an und ist auch eine gute Sache. Ich hoffe dieses ...

THEMEN

INTERVIEW: Blutuntersuchungen als Einstellungsvoraussetzung?

von am 29. Oktober 2009 um 15:04 Uhr in Einstieg & Karriere, Interview.

„Daimler verlangt Blutproben von Bewerbern.“ Das ist der Tenor in der heutigen Medienberichterstattung.

Auf der einen Seite steht die Fürsorgepflicht des Arbeitgebers gegenüber seinen Mitarbeitern auf der anderen die Privatsphäre des Bewerbers. Die Medien sind voll von Gerüchten und Vermutungen und die Verunsicherung ist groß. Um diese Diskussion mit Fakten zu untermauern, haben wir mit dem Leiter des Bereichs Gesundheitsmanagement und Arbeitsschutz und Leitendem Konzernarzt von Daimler, Dr. med. Helmut Schmidt, ein Interview zu den Einstelluntersuchungen im Konzern geführt. Weiterlesen »

Banker renovieren Jugendzentrum

von am 27. Oktober 2009 um 08:45 Uhr in Mitarbeiter & Gesellschaft.
Banker renovieren Jugendzentrum

Yes we can: Der 2. Day of Caring in Stuttgart: Mitte Oktober 2009 war es auch in Stuttgart wieder soweit. Die Mitarbeiter der Mercedes-Benz Bank und von Daimler Financial Services konnten beim diesjährigen Day of Caring zum sozialen Engagement des Unternehmens beitragen. Schauplatz war das Kinder- und Jugendhaus am Hallschlag. Mehr als 160 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter hatten sich angemeldet, um gemeinsam dem Kinder- und Jugendhaus einen neuen Anstrich zu geben. Weiterlesen »

Arbeitskultur und Arbeitsweise in Japan (Teil 2)

von am 23. Oktober 2009 um 08:26 Uhr in Einstieg & Karriere.

Gestern habe ich ja bereits hier über zwei wichtige Erfahrungen mit japanischen Kollegen während meines 10wöchigen Projekteinsatzes für FUSO in Kawasaki gebloggt. Heute möchte ich das Bild noch mit zwei weiteren Erkenntnissen bereichern:

3. Emotionen müssen erfühlt werden und werden nicht geäußert!

Eines der wichtigsten und schwierigsten Themen bei einer erfolgreichen Zusammenarbeit mit Japanern ist die Art und Weise der Kommunikation. Wichtig hierbei ist, möglichst langsam und nicht zu laut zu sprechen. Lautes Sprechen wird als unhöflich und aufbrausend empfunden. Weiterlesen »

Arbeitskultur und Arbeitsweise in Japan – Teil I

von am 22. Oktober 2009 um 07:14 Uhr in Einstieg & Karriere.
Arbeitskultur und Arbeitsweise in Japan – Teil I

Tipps und Tricks zur erfolgreichen Projektarbeit, ein Erfahrungsbericht!

Während meines 10-wöchigen Projekteinsatzes bei FUSO in Japan erlebte ich eine spannende Zeit und konnte viele Erfahrungen im Umgang und mit den japanischen Kollegen bei der Arbeit sammeln. Das Kennen und Respektieren von Arbeitsweise, Mentalität und Kultur sind bei einer erfolgreichen Zusammenarbeit mit japanischen Kollegen sehr wichtig und für Mitteleuropäer manchmal nicht einfach zu verstehen.

Weiterlesen »

Seiten: < 1 2 ... 151 152 153 154 155 ... 205 206 >

 

Weitere Artikel der letzten 30 Tage

Sidebar
Footer