Kopfbereich

Daimler-Mitarbeiter-Blog

Das Blog oder der Blog?

Hauptnavigation
Suche
Inhalte
22
10.2014

Amerika Road Trip mit dem Mercedes-Benz 190D (II)

Give him the Eight (Gib ihm die Acht)
„Es wird Nacht Senhorita und ich hab´ kein Quartier“. So können schon mal Geschichten anfangen und was dann dabei herauskommen kann, mag sich jeder selbst ausmalen. Der zweite Teil meines kleinen Abenteuers fängt allerdings so ähnlich an. (Zum 1. Teil geht’s hier entlang)

Wir schreiben das Jahr 2005 und ich bin mit dem wunderschönen, dunkelblauen Mercedes-Benz 190D von meinem Onkel unterwegs. Mein kleiner Road Trip führt mich durch Kalifornien, Arizona und Nevada. Weiterlesen »

Was Leser zu diesem Artikel sagen

  • Heike Dannebauer-Dwortzak: Hallo Hans-Dieter , es war mal wieder eine tolle Geschichte ...
  • Nicolas: Einfach Klasse Auto und eine Sehr schöne Zeit verbinde ich mit ...
  • Hans-Dieter Wuttke: Hallo Martin, ich wünsche Euch eine schöne Zeit in den Südstaaten. ...

THEMEN

Überm Zaun scheint immer die Sonne

von am 20. Oktober 2014 um 09:44 Uhr in Einstieg & Karriere, Technologie & Innovation.

Als sich die Realschule langsam dem Ende zuneigte, musste ich mir Gedanken machen, was nun? Für mich waren eigentlich drei Sachen klar. Erstens: keine Schule mehr, Geld verdienen, unabhängig sein. Zweitens: irgendwas mit Autos. Drittens: sicherer, regionaler Arbeitsplatz. Wenn du diese 3 Begriffe bei Google eingibst dann kommt auf der ersten Seite: Daimler.

Klar, das habe ich gemacht, als ich diesen Beitrag geschrieben habe. Damals habe ich mich mit meinen Eltern, Bekannten und Verwandten unterhalten, worunter auch sehr viele bei Daimler arbeiteten. Jeder hat mir dazu geraten. Weiterlesen »

Gastbeitrag: Die geheime Welt der Ozeane

von am 17. Oktober 2014 um 14:04 Uhr in Gastbeitrag, Mitarbeiter & Gesellschaft.
die-geheime-welt-der-ozeane-teaser

Erforschung des Lebensraums Tiefsee. „Wenn Sie mit einem U-Boot ins Meer hinabsteigen, erscheint es zunächst blau oder schwarz. Doch ab einer gewissen Tauchtiefe beginnt es plötzlich um Sie herum zu leuchten. Ab 200 Metern betreten wir eine funkelnde Zwischenwelt. Die Tiere kommunizieren mittels Licht, das ist ein atemberaubender Anblick“, berichtete Antje Boetius.

Erstaunlicherweise sei die Oberfläche von Mond und Mars besser kartografiert als der Meeresboden. „Erst kürzlich haben wir auf einer Tauchfahrt im Südozean einen mehrere Kilometer hohen Berg entdeckt. Weiterlesen »

Otto und der tiefere Sinn der Weltreisen-“G”-schichte

von am 15. Oktober 2014 um 11:49 Uhr in Mercedes-Benz Cars, Tradition & Geschichte.
ottosreise-teaser

Es wäre ein fantastisches Hörbuch: Gunther Holtorf erzählt die Geschichte seiner Weltreise mit „Otto“, der treuen G-Klasse. 26 Jahre. 26 Kapitel. Unendlich viele Kilometer, Straßen, Eindrücke. Erlebnisse mit Menschen, Elefanten, Affen und Schlangen.

Der ehemalige Manager berichtete davon bei der Übergabe von Otto an das Mercedes-Benz Museum. Rund 200 geladene Gäste des G-Modells-Clubs hörten ihm gebannt zu: Otto auf der gefährlichen Baumstamm-Brücke in Afrika. Otto als Fracht auf dem Container-Schiff hoch zur See. Otto metertief im Schlamm. Otto, umringt von Hundert indischen Kindern. Weiterlesen »

Western Star 5700XE: He must be a Transformer

von am 13. Oktober 2014 um 14:06 Uhr in Daimler Trucks.

It’s 102 degrees F in the shade. I’m in Las Vegas again to blog about the launch of a new vehicle. Why can’t they ever hold these events in some place nice – like the Yukon or maybe Patagonia? Haven’t they ever seen Ice Truckers? A curious roadrunner struts by. Instinctively, I search around for the Coyote.

What greets my eyes, however, is a sight infinitely more rugged, stylish, and intelligent. He’s a cherry-red monster, fangs bared, ready to tear his rivals apart. He is Optimus Prime, the aerodynamic wonder and envy of the highways; he is the new Western Star 5700XE.

Weiterlesen »

Seiten: < 1 2 ... 4 5 6 7 8 ... 209 210 >

 

Sidebar
Footer