Kopfbereich

Daimler-Mitarbeiter-Blog

Das Blog oder der Blog?

Hauptnavigation
Suche
Inhalte
09
05.2014

Kein “Oldie”, sondern “Goldie”: Mein Job als Senior Expert bei Daimler

von am 09.05.2014, 11:46 Uhr in Einstieg & Karriere
Kein “Oldie”, sondern “Goldie”: Mein Job als Senior Expert bei Daimler

"Oldie" but Goldie: als Senior Expert bei Daimler "rocken"

Drei Wochen nach meinem Renteneintritt Ende 2012 bekam ich unverhofft mitten im Weihnachtsstress ein Päckchen von meinem ehemaligen Unternehmen, der Daimler AG. Als ich es ausgepackt hatte, war ich mehr als erstaunt: es war das Video  „Space Cowboys“  mit Clint Eastwood. Mein erster Gedanke war, dass sich jemand über mich lustig macht.  Als ich dann jedoch einen Brief, unterschrieben vom Daimler Personalvorstand las, erfuhr ich zum ersten Mal von dem neuen Projekt „Space Cowboys“  bei Daimler.
Dann kam Weihnachten und das Projekt hatte ich wieder vergessen. 2013 fing mein neues Leben als Rentnerin dann so richtig an, und ich meldete mich bei einem Vormittagskurs in Spanisch an. Weiterlesen »

Was Leser zu diesem Artikel sagen

  • Juergen Schuetze: 'Space Cowboys' ist ein interessantes Konzept, über das sich ...
  • Andreas: Dies wird für alle mal der Weg sein. Allein aus demosgraphischer ...
  • Dirk Braun: Aus ihrer Sicht kann ich die Begeisterung für diese Projekt ...

THEMEN

Landluft macht Karriere: Pathfinder-Konferenz des Handelsblatts in Berlin

von am 07. Mai 2014 um 09:32 Uhr in Das Unternehmen.
Landluft macht Karriere: Pathfinder-Konferenz des Handelsblatts in Berlin

Landluft macht Karriere: Pathfinder-Konferenz des Handelsblatts in Berlin

Trendiges in Tempelhof: Auf der Pathfinder-Konferenz des Handelsblatts in Berlin

Endlich mal wieder einer, der bei der Landung klatscht. Manche Trends sterben nie, andere werden schneller Wirklichkeit, als man denkt. In der Financial Times lese ich, dass China bereits 2014 zur größten Wirtschaftsmacht der Welt wird – statt, wie bisher prophezeit, Ende des Jahrzehnts. Aber hoppla, falsche Zeitung zitiert! Ich bin an diesem 1. Mai ja auf dem Weg zur Pathfinder-Konferenz des Handelsblatts. Vielleicht kann die ja eine Schneise durch das Trend-Dickicht schlagen? Weiterlesen »

Wiener Schnitzel made in China: Auto China 2014 in Beijing

von am 05. Mai 2014 um 11:26 Uhr in Mercedes-Benz Cars.
Wiener Schnitzel made in China: Auto China 2014 in Beijing

Wiener Schnitzel made in China: Auto China 2014 in Beijing

Ostern fällt in diesem Jahr aus, statt Eiersuchen im Kreise der Lieben steht die Auto China 2014 in Beijing auf dem Programm. Der Dreiklang lautet: Karfreitag in den Flieger, Ostermontag zurück und am Dienstag wieder im Büro. Der Tag beginnt für uns bereits vor Messebeginn mit Auto. Mit viel Auto. Hier in Beijing scheint alles größer: Riesenflughafen, gigantische Hochhäuser wie das CCTV-Gebäude, vielspurige Autotrassen und leider auch Mega-Staus. Die Uhr zeigt halb Acht. Ihre Zeiger bewegen sich schneller als wir. Stillstand auf vier Spuren. Und wenn es ein wenig vorwärts rollt, wird es schnell eng. Weiterlesen »

ZABALAZA – die Kinder aus Südafrika sind da!

von am 02. Mai 2014 um 08:13 Uhr in Mitarbeiter & Gesellschaft.
ZABALAZA – die Kinder aus Südafrika sind da!

Header1

Die sechs Mädchen und vier Jungs in traditionellen afrikanischen Gewändern singen, tanzen und trommeln was das Zeug hält …. Der Funke springt aufs Publikum über, es fiebert mit, ist begeistert … Emotionen pur auf und vor der Bühne! Das erste Konzert von Zabalaza im deutsch-amerikanischen Institut in Heidelberg war ein Riesen-Erfolg: kein Sitz blieb leer – außer bei den Standing Ovations  - und kaum ein Auge trocken!

Warum war das so? Die Jugendlichen lassen Ihre schweren Schicksale in den Townships Kapstadts, wo sie herkommen und begeistern die Zuschauer mit einer Reise nach Afrika. Weiterlesen »

Truck meets DTM: Unser Tag in Hockenheim

von am 30. April 2014 um 10:01 Uhr in Mercedes-Benz Cars.
Truck meets DTM: Unser Tag in Hockenheim

DTM Testfahrten am Hockenheimring 2014

Heavy Metal trifft Leichtbau. Was als Benzingespräch unter Kollegen begann, endete als spontan organisierter Besuch der Wörther Trucker bei der Mercedes AMG DTM Mannschaft in Hockenheim. Als „Kind“ der Ära Senna und Schumacher großgeworden, hat mich Motorsport schon seit meiner Kindheit fasziniert. Noch heute, gut dreißig Jahre nach meinem ersten Formel 1 Rennen im Fernsehen, ich glaube es war das Monaco Rennen mit Senna im gelben Camel-Lotus-Honda, bin ich jedes mal ein wenig aufgeregt, wenn ich an eine Rennstrecke komme. Besonders magisch ist immer der Moment wenn das erste Auto mit vollem Speed und infernalischem Sound am Horizont auftaucht. Mein erstes Formel 1 Rennen habe ich als „Blinder-Passagier“ in Hockenheim live erlebt. Weiterlesen »

Seiten: < 1 2 ... 6 7 8 9 10 ... 199 200 >

 

Sidebar
Footer